Commit fe9a88ea authored by Sabrina Maaß's avatar Sabrina Maaß

Namen der OErientation Datenbank in md Endungen aktualisiert

parent 1b077fc0
......@@ -22,7 +22,7 @@ Lerninhalte lassen sich mit Hilfe digitaler Medien auf eine Art und Weise aufber
**Beispiel:**
Sagen wir, Du lehrst im Fach Chemie und möchtest Deinen Lernenden eine Reaktion anhand eines Versuches näherbringen. In Deinen Räumen kannst Du selber diesen Versuch leider nicht durchführen. Die Reaktion nur schriftlich oder verbal zu erläutern, entspricht nicht Deinen Lehrvorstellungen. Hilfreich wäre beispielsweise ein Video, in dem der Versuch dargestellt wird. Für Lehrvideos gibt es bereits zahlreiche Plattformen, mit einem breiten Angebot an frei lizenzierten, also offenen Materialien, die Dir erlauben, diese in den Unterricht einzubinden. Eine Übersicht findest Du in der [OERientation-Datenbank](oer-datenbank.md).
Sagen wir, Du lehrst im Fach Chemie und möchtest Deinen Lernenden eine Reaktion anhand eines Versuches näherbringen. In Deinen Räumen kannst Du selber diesen Versuch leider nicht durchführen. Die Reaktion nur schriftlich oder verbal zu erläutern, entspricht nicht Deinen Lehrvorstellungen. Hilfreich wäre beispielsweise ein Video, in dem der Versuch dargestellt wird. Für Lehrvideos gibt es bereits zahlreiche Plattformen, mit einem breiten Angebot an frei lizenzierten, also offenen Materialien, die Dir erlauben, diese in den Unterricht einzubinden. Eine Übersicht findest Du in der [OERientation-Datenbank](oerientation-datenbank.md).
### Zusammenarbeit
Die Vielfalt an digitalen Werkzeugen zur elektronischen Kommunikation ermöglicht es, gemeinsam (sowohl gleichzeitig als auch zeitversetzt) Aufgaben zu bearbeiten. Foren, Chats oder auch Blogs können die Kommunikation und Kollaboration zwischen den Lernenden unterstützen und die gemeinschaftliche Bewältigung und Bearbeitung von Lehraufträgen fördern.
......@@ -32,7 +32,7 @@ Stell Dir vor, Du lehrst Deutsch an einer weiterführenden Schule. Zu dem Buch,
Eine weitere Möglichkeit zur gemeinsamen Erstellung und Bearbeitung von Text stellt die Arbeit in einem [Etherpad](http://etherpad.org/) dar.
### Strukturierung
Mit ihren Möglichkeiten zur flexiblen Sortierung und Anordnung sowohl von Text als auch von grafischen Elementen, bieten viele digitale Werkzeuge sehr gute Möglichkeiten zur Strukturierung von Inhalten und Gedanken. In digitalen Datenbanken lassen sich Inhalte zudem ablegen und mithilfe von Schlagwörtern oder sogenannten Tags klassifizieren und entpsrechend einfach wiederfinden. Um ein Beispiel zu nennen: Mit [edutags](https://www.edutags.de/) (auch in der [OERientation Datenbank](oer-datenbank.md) zu finden) kannst Du digitales Bookmarking betreiben, Dir also interessante Webseiten digital merken und sie mit anderen teilen.
Mit ihren Möglichkeiten zur flexiblen Sortierung und Anordnung sowohl von Text als auch von grafischen Elementen, bieten viele digitale Werkzeuge sehr gute Möglichkeiten zur Strukturierung von Inhalten und Gedanken. In digitalen Datenbanken lassen sich Inhalte zudem ablegen und mithilfe von Schlagwörtern oder sogenannten Tags klassifizieren und entpsrechend einfach wiederfinden. Um ein Beispiel zu nennen: Mit [edutags](https://www.edutags.de/) (auch in der [OERientation Datenbank](oerientation-datenbank.md) zu finden) kannst Du digitales Bookmarking betreiben, Dir also interessante Webseiten digital merken und sie mit anderen teilen.
**Beispiel:**
Nehmen wir an, Du sitzt am Schreibtisch und bereitest Deine Lehre vor. Dabei handelt es sich um einen neuen Lehrinhalt, den Du Dir selbst noch erschließen musst. Wie also diesen Inhalt an die Lernenden weitergeben? Zur Strukturierung Deiner eigenen Gedanken kannst Du nicht nur [Textverarbeitungsprogramme](https://www.openoffice.org/de/) oder digitale Präsentationsformen heranziehen, auch digitale [Mindmaps](http://www.chip.de/downloads/FreeMind_30513656.html) können die Ordnung Deines Wissens erleichtern. Um anschließend Arbeitsblätter oder andere Kursmaterialien mit diesen Notizen anzufertigen, musst Du sie nicht erst abtippen. Kopiere Deine Arbeit einfach, strukturiere sie und erstelle daraus neue Materialien. Oder teile Dein Dokument online mit den Lernenden.
......
......@@ -14,4 +14,4 @@ OERientation möchte nicht nur ermutigen, eigene offene Bildungsmaterialien zu e
- [Offenheit von OER](offenheit-von-oer.md)
- [Lizenzen von OER](lizenzen-von-oer.md)
- [Potenziale von OER](potenziale-von-oer.md)
- [OERientation Datenbank](oer-datenbank.md)
- [OERientation Datenbank](oerientation-datenbank.md)
......@@ -36,7 +36,7 @@ Dennoch sollte an dieser Stelle darauf hingewiesen werden, dass Offenheit häufi
## Open Source Software und Offenheit
Wie bereits erwähnt, bezieht sich Offenheit jedoch nicht nur auf die Lizenzen, die den offenen Bidungsmaterialien zugeschrieben werden. Auch die Software und Formate, mit denen die Materialien erstellt und zur Verfügung gestellt werden, sind im besten Fall offen. Alle Interessierten sollten demnach die Möglichkeit besitzen, die Materialien kosten- und problemlos zu öffnen und weiterzuverwenden. Eine Zusammentragung von offener Software findest Du in der [OERientation Datenbank](oer-datenbank.md).
Wie bereits erwähnt, bezieht sich Offenheit jedoch nicht nur auf die Lizenzen, die den offenen Bidungsmaterialien zugeschrieben werden. Auch die Software und Formate, mit denen die Materialien erstellt und zur Verfügung gestellt werden, sind im besten Fall offen. Alle Interessierten sollten demnach die Möglichkeit besitzen, die Materialien kosten- und problemlos zu öffnen und weiterzuverwenden. Eine Zusammentragung von offener Software findest Du in der [OERientation Datenbank](oerientation-datenbank.md).
--------------------------------------------------
......
......@@ -84,7 +84,7 @@ Auch wenn es sich bei den Materialien, die Du einpflegst, um CC-lizenzierte Date
(Siehe hierfür auch [OER verwenden](/Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oer-verwenden.md).
Anlaufstellen für offene Bildungsmaterialien findest Du in der [OERientation Datenbank](/Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oer-datenbank.md)
Anlaufstellen für offene Bildungsmaterialien findest Du in der [OERientation Datenbank](/Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oerientation-datenbank.md)
------------------------------------------------------
![Aufgabe](/Inhalt/Bilder/Aufgabe.png) **TO DO**
......
......@@ -24,4 +24,4 @@ Für die Produktion von **Präsentationen** bieten sich diese Open Sources an:
[Visual Understanding Environment](http://vue.tufts.edu/)
Du findest die Open Source Software auch in der [OERientation Datenbank](/Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oer-datenbank.md).
Du findest die Open Source Software auch in der [OERientation Datenbank](/Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oerientation-datenbank.md).
......@@ -26,7 +26,7 @@ Bei Deiner Medienwahl kann Dir unter anderem die Arbeit [Entscheidungsgrundlagen
![TIPP](../Bilder/Gluehbirne.png)**TIPP!**
Es kann auch hilfreich sein, sich Best-Practice-Beispiele anzuschauen. So bekommst Du einen Eindruck, wie der didaktische Einsatz digitaler Medien aussehen kann und welches Medium Deinen Ansprüchen am ehesten gerecht wird. Dafür kannst Du die [OERientation Datenbank](/Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oer-datenbank.md) besuchen und die dort aufgefürten Plattformen für Unterrichtsmaterial durchforsten. Schaue Dich auch gerne auf der Webseite der [Hamburg Open Online University](https://www.hoou.de/) (HOOU) um, die offene Lernangebote und -materialien zur Verfügung stellt.
Es kann auch hilfreich sein, sich Best-Practice-Beispiele anzuschauen. So bekommst Du einen Eindruck, wie der didaktische Einsatz digitaler Medien aussehen kann und welches Medium Deinen Ansprüchen am ehesten gerecht wird. Dafür kannst Du die [OERientation Datenbank](/Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oerientation-datenbank.md) besuchen und die dort aufgefürten Plattformen für Unterrichtsmaterial durchforsten. Schaue Dich auch gerne auf der Webseite der [Hamburg Open Online University](https://www.hoou.de/) (HOOU) um, die offene Lernangebote und -materialien zur Verfügung stellt.
-------------------------------------------------------------
......
......@@ -19,7 +19,7 @@
* [OER verwenden](Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oer-verwenden.md)
* [OER erstellen](Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oer-erstellen.md)
* [Empfehlungen](Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/empfehlungen.md)
* [OERientation Datenbank](Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oer-datenbank.md)
* [OERientation Datenbank](Inhalt/Grundlagen/OpenEducationalResources/oerientation-datenbank.md)
* [Kartenspiel: Butter bei die Fische](Inhalt/butter-bei-die-fische.md)
......@@ -44,4 +44,3 @@
* [Impressum](Inhalt/impressum.md)
* [Datenschutzerklärung](Inhalt/datenschutzerklärung.md)
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment